Das Freiwilligenzentrum sucht für eine Vielfalt an Aufgaben Freiwillige, die sich gerne ehrenamtlich betätigen wollen, unter anderem:
• Sichtung und Aussortierung der angelieferten Bücher für den Verkauf
• Beratung am Telefon
• Am Wochenende Essen anreichen
• Mit Senioren: Stricken, Häkeln und Basteln
• In freier Natur bei Baumpflegearbeiten helfen
• Mitarbeit in einer Kleiderkammer
• Hausaufgabenbetreuung
• Unterstützung bei der Nachmittagsbetreuung von Schülern
• Spielplatzpaten werden gesucht
• Hilfe bei der Verteilung von Lebensmitteln in einem Krefelder Ortsteil
• Unterstützung in einem Tagestreff für Menschen mit Behinderung
• Übernahme von Ausbildungspatenschaften

Das Freiwilligenzentrum berät gerne Interessenten ganz unverbindlich auch über weitere Tätigkeiten nach telefonischer Terminvereinbarung:
Tel.: 02151-566 100 oder E-Mail: kontakt@freiwilligenzentrum-krefeld.de


Wissens- und Hobby-Börse unter einem Dach mit dem Freiwilligenzentrum Krefeld
In den Zeiten von Youtube Tutorials und Wikipedia ist fast alles Wissen überall und jederzeit abrufbar. Dabei bleibt der persönliche Kontakt auf der Strecke. Die Krefelder Wissens- und Hobby-Börse (WHB) bietet Interessierten die Möglichkeit, Erfahrungen weiterzugeben, Neues zu lernen oder gemeinsam etwas zu unternehmen. Sprachen, Musikinstrumente, Handwerkliche Fertigkeiten vermitteln oder erlernen, Tanzen, Kulturveranstaltungen oder der Umgang mit dem PC. Das Angebot ist so vielfältig, wie die Menschen, die daran teilnehmen.
Bei einem direkten Treffen vermittelt über die WHB können beide Seiten individuell aufeinander eingehen. Der aktive Austausch, die Bestätigung, das Feedback, der Erfolg; für beide Seiten sind das sehr wichtige und positive Erfahrungen.
Die aktuellen Angebote der Wissens- und Hobbybörse sind unten zu finden. Bei Interesse wird dann der direkte Kontakt zu den chiffrierten Angeboten hergestellt. Die Nutzung als Anbieter oder Nachfrager ist kostenlos.

Sie wollen uns kontaktieren? Ganz einfach!

02151 / 566-100